Prenota ora!

Geschichte

Old MaisonIm Jahr 2005 haben wir uns entschieden ein altes Familienhaus zu restaurieren und haben uns von unseren tiefsten Gefühlen und Sensationen leiten lassen um einen Ort zu schaffen, der in der Lage ist dem Gast die Sensation des “Zuhause” zu vermitteln. Die „angenehme“ Schwierigkeit der Restaurierung war diejenige zeitlich zurückzublicken und sich in die Lage und die Gewohnheiten der Bauern, Maurer und Handwerker zu versetzen die seinerzeit vor Jahrhunderten dieses Wunder geschaffen hatten und wo jeder einzelne Stein eine Geschichte zu erzählen hat. Die Fußböden der Schlafzimmer in altem, gebürstetem und erneut niedergelegtem Lärchenholz, die Fußböden mit handgemachten Fliesen in Tonerde, jede einzeln erstellt, unregelmäßig, uneben aber unwahrscheinlich warm oder sogar die alten Kamine, die Steinwände und Steingewölbe in dem alten Stall …… starke und primitive Anwesenheiten welche von ganz allein Emotionen schenken. Und so weiter und so weiter bis zu den starken krummen Mauern und von “unbequemen” Dimensionen die eine Menge Raum wegnehmen, aber die einen mit Ihrer staatlichen Anwesenheit und der Verfeinerung durch Farben in Kalk die mit dem Putz, der sie einhüllt durchdrungen sind, entschädigen. Das ist die „Haut“ des Hauses, dieser Putz mit Kalkbasis wie man es früher hatte, welcher gewollt ohne Richtleiste mit der kleinen Mauerkelle verteilt wurde und diese weichen abgerundeten Ecken, die eine ganz besondere Atmosphäre schaffen.

Stein, Holz, Backstein, Eisen, Kalk, Naturfarben, erhaltene Teile und neues Zutun, alles wurde so ausgedacht um eine leichte und behagliche Atmosphäre zu schaffen im Sinne der Erholung und der Gastfreundschaft wo jeder seinen eigenen Freiraum findet und mit all den Sachen, der Stille und den Tönen in Harmonie gerät. Die einfache und bescheidene Natur eines Ortes wo die Erde das Zentrum einer Lebensart war, wo das Leben von der Erde nahm und ihr in jeglicher Form und Umstand wieder gab.

Pag 1

Pag 2

Pag 3

Pag 4

Oben

Dicono di noi

Lädt…